google-site-verification: googlef86bf887ad973355.html
Drucken

Schaukampf

Schaukampfschwerter (SK 1a; 1b; 1c):

Diese Schwerter sind aus Stahl und für realistisches Training und (freundschaftlichen) Kampf gedacht. Die Schwerter dieser Kategorie besitzen eine massive Klinge und belastbare Konstruktion. Die Klingen haben relativ breite Kanten und eine (relativ) abgerundete Spitze. Die Waffen besitzen eine gefräste oder geschmiedete Klinge und je nach Modell eine Härtung ab 45 Rockwell plus, die Griffbefestigung ist massiv geschraubt oder bei durchgehender Klinge am Griffende vernietet. Da hier in der Qualität der Verarbeitung und der Konstruktion sehr starke Unterschiede bestehen, haben wir unsere Klassifizierung von 1a (sehr hohe Qualität) bis 1c (einfach und preislich sehr günstig) eingeführt.

Profi-Schaukampf - Klassifizierung (SK 1a):

Unter dieser Rubrik führen wir Schwerter mit geschmiedeter Klinge und einem Härtegrad bis zu 58 Rockwell ! Bei extrem hoher Belastbarkeit und breiter Schlagkante, die kaum verkerbt, besitzen sie aufgrund ihrer breiten Mittelkehle gleichzeitig ein relativ geringes Gewicht, und sind damit fast genauso schnell und genauso leicht führbar wie ein Fechtschwert.

Sollte ein Materialfehler (z.B. Risse) oder Bearbeitungsfehler vorliegen (z.B. Härtungsfehler), gilt unsere Garantie auf beides für ein Jahr nach Verkauf. (Normale Abnutzung durch Dauerbelastung fällt nicht darunter, das gilt selbstverständlich auch für Mißbrauch wie z.B. Benutzung als Axt oder Hammer.) Wir bieten darüber hinaus innerhalb des ersten Jahres nach Kauf aus Kulanz noch eine Klingenaustauschgarantie für z.Z. 60-.€ ohne jede Verschuldensprüfung.

Standard Qualität - Klassifizierung (SK 1b):

Die Kategorie  SK 1b enthält Schwerter , die  aufgrund ihrer guten Verarbeitung sich sowohl gut führen lassen wie auch Dauerbelastung aushalten. Hier liegt die Härtung bei cirka 50 Rockwell. Bezüglich Garantie gilt hier das gleiche wie im vorigen Absatz unter SKP 1a gesagt.

Einfache Qualität - Klassifizierung (SK 1c):

Diese Schwerter eignen sich speziell für Nutzer mit einfachem fechterischen Anspruch, z. B. für Marktbesuche in Gewandung und gelegentlicher "Dengelei". Im Vergleich zu unseren eigenen Schaukampf- und Fechtschwertern sind sie von Ihrer Belastbarkeit her als geringer anzusehen (niedrigere Härtung), bzw. nicht so führig.  Sie eignen sich aber sehr gut für gelegentliches Training und auch für Personen, für die ein sehr günstiger Preis das entscheidende Merkmal ist. Eine irgendwie geartete Garantie können wir hier verständlicherweise leider nicht geben.